Share

Betriebsratswahlen 2014: Ergebnisse

Meldungen

LESUNG AM 7. NOVEMBER IM HAUS DER KULTUREN

Thomas Piketty hält erste "Democracy Lecture"

30.10.2014 (aw) | Am 7. November findet um 19 Uhr im Haus der Kulturen der Welt die erste "Democracy Lecture" der "Blätter für deutsche und internationale Politik" statt. Der französische Ökonom und Bestsellerautor Thomas Piketty diskutiert im Anschluss an seinen Vortrag mit Hans-Jürgen Urban, Philosophin Susan Neiman und Kulturwissenschaftler Joseph Vogl.

Aktuelles
...

WIE DER FACHKRÄFTEBEDARF GESICHERT WERDEN KANN

Gut arbeiten und aufsteigen

30.10.2014 (igm) | Die Arbeitnehmer wünschen sich einen guten Job, der sie ausfüllt und der ihnen Chancen zur Weiterentwicklung bietet. Zahlreiche Beispiele aus der Praxis belegen: Unternehmen, die Gute Arbeit und attraktive Aufstiegsmöglichkeiten bieten, müssen sich um fehlende Fachkräfte keine Sorgen machen.

Aktuelles
...

TAGE DES INTERKULTURELLEN DIALOGS

Dialogtisch am Donnerstag um 18 Uhr im IG Metall Haus

29.10.2014 (aw) | „Jeder Erfolg hat eine Geschichte und jede Geschichte ist eine Erfolgsgeschichte“ – so der Titel für eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe zum Tag des interkulturellen Dialogs. Am Samstag, 15. November um 14 Uhr lädt Amadou Touré, Mitglied im Migrationsausschuss, im IG Metall Haus ein zu einem Dialogtisch.

Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute
...

ERSTER TARIFVERTRAG IM BERLINER TISCHLERHANDWERK

Berliner Tischlereien setzen mehrheitlich Tarifvertrag um

29.10.2014 (bb/cb) | Ab 1. September gelten für Tischlerlehrlinge in Berlin tarifliche Ausbildungsvergütungen. Gegenüber der vorherigen Innungsempfehlung steigt das monatliche Nettoeinkommen je nach Ausbildungsjahr um circa 126 bis 272 Euro.

Aktuelles, Handwerk, Jugend
...

BETRIEBSRÄTE SCHAUEN GENAU HIN UND HANDELN

Gute Arbeit im Blick

28.10.2014 (igm) | Beschäftigte können auf zwei Ebenen mitbestimmen: in Aufsichtsräten und in Betriebsräten. Beide schauen genau hin und haben immer die Interessen der Arbeitnehmer im Blick. Unmittelbar am Arbeitsplatz spürbar ist die Arbeit des Betriebsrats, der etwa bei Pausen und Überstunden, beim Arbeitsschutz oder bei der Eingruppierung mitredet.

Aktuelles
...

AUSSTELLUNG

Die Utopie der Widerspenstigen - 40 Jahre Longo Mai

27.10.2014 (aw) | Berlin - Die gegenwartszentrierte Ausstellung zeigt das heutige Bestehen der Kooperative Longo maï als gelebte Kritik an der kapitalistischen Gesellschaft, die eine eigenständige Lebensweise hervorgebracht hat. Vom 25. Oktober bis 15. November 2014 täglich von 12 bis 20 Uhr im Freien Museum Berlin.

Aktuelles
...

SIEMENS DIALOG

Tarifvertrag einhalten - nichts für Siemens?

22.10.2014 (hr) | Im Berliner Dynamowerk gibt es bereits seit geraumer Zeit eine Auseinandersetzung zwischen Betriebsrat und Firmenseite über die Einhaltung des Tarifvertrags bezüglich der Leistungszulage. In einer Information für die Beschäftigten wirft der Betriebsrat in diesem Zusammenhang mit Nachdruck kritische Fragen auf.

Aktuelles
...

AUSSTELLUNG: BERLIN MIT UND OHNE MAUER

Zeitraffer - Foto-Dokumentation: 25 Jahre Berlin - mit und ohne Mauer

21.10.2014 (aw) | Viele von uns erinnern sich an die Zeit vor fast 25 Jahren. Die Mauer wurde geöffnet. Brigitte Förster, Metallerin und Fotografin, hat 25 Jahre lang die Zeit mit und ohne Mauer dokumentiert. Ihre Fotos sind vom 24. bis 26. Oktober in Berlin-Kreuzberg zu sehen.

Aktuelles
...
Sie sehen die Meldungen 1 bis 8 von 135
<< Erste < Vorige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Letzte >>