Vertrauensleute - Meldungen

Das Gasturbinenwerk umarmen:

Berliner Bürgermeister stellen sich gegen Joe Kaeser und demonstrieren für die Siemens-Arbeitsplätze

  • 20.11.2017
  • rk
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens, Vertrauensleute, Bildergalerie

Gelungener Wochenauftakt: Gut 800 Siemens-Beschäftigte, der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD), seine Stellvertreterin, die Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), die Bundestagsabgeordneten Eva Högl und Swen Schulz (beide SPD) sowie Kolleginnen und Kollegen aus anderen Siemens-Werken und IG Metall-Betrieben umarmten am Montagmittag symbolisch das Gasturbinenwerk – als Zeichen dafür, dass alle Beschäftigten bleiben sollen. Siemens-Chef Joe Kaeser will allein am Standort in Moabit 304 Arbeitsplätze streichen.

mehr...

20. bis 22. Oktober 2017

Kompass-Workshop in Pichelssee

  • 22.10.2017
  • rz
  • Vertrauensleute

Vertrauensleute des Bezirks Berlin Brandenburg Sachsen trafen sich zum Kompass-Workshop in Pichelssee, um die Tarifrunde 2018 vorzubereiten.

mehr...

Vk-Leiter-Sitzung am 18.09.2017

VK-Leiter zu Gast bei General Electric (GE)

  • 18.09.2017
  • rz
  • Vertrauensleute

Die monatliche Versammlung der Vertrauenskörperleiter fand diesmal bei General Electric Power Conversion in Marienfelde statt. Jürgen Wolff, VK-Leiter, stellte den Betrieb vor. Eine wechselvolle Geschichte von AEG zu GE.

mehr...

Das Parlament der IG Metall Berlin hat getagt:

Wer nicht wählt, wird trotzdem regiert

  • 14.09.2017
  • ka
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute, Vertrauensleute, Bildergalerie

Die anstehende Bundestagswahl und die anschließende Tarifrunde waren die bestimmenden Themen auf der Delegiertenkonferenz der IG Metall Berlin. Schließlich geht es für beschäftigt Arbeitende um sehr viel: um gute Renten, garantierte Rückkehr in Vollzeit und faire Arbeitszeiten – und darum, Rassisten nicht in den Deutschen Bundestag zu lassen.

mehr...

BMW-Niederlassung Berlin:

Warnstreik bei BMW: 200 bei strömendem Regen vor dem Haus der Wirtschaft - dritte Verhandlung ohne Ergebnis

  • 13.09.2017
  • aw
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Vertrauensleute, Bildergalerie

Ihre gute Laune haben sich die mehr als 200 Beschäftigten der BMW-Niederlassung Berlin nicht verderben lassen. "Wir sind viele - wir sind krass - hört mal Chefs, da geht noch was" - trotz strömendem Regen waren die Rufe am 13. September weit zu hören.

mehr...


Drucken Drucken