Tipps für Auslerner

Nach der Ausbildung: Das sollte man wissen

  • 27.06.2018
  • mn
  • Aktuelles, Jugend

Nach der Ausbildung, stehen junge Menschen vor dem nächsten Schritt. Die Übergangsphase ist eine spannende, aber für manche auch unruhige Zeit, gerade wenn Auszubildende vielleicht nicht übernommen werden. Andere fragen sich, ob sie im Unternehmen bleiben oder studieren sollen. Wichtig ist, dass man Antworten auf all die Fragen erhält. Die IG Metall beantwortet die wichtigsten Fragen.

Zeugnisse sind wichtige Dokumente. Sie müssen richtig ausgestellt sein und wohlwollend formuliert werden. Sind sie das nicht, sollten Auszubildende Ihre IG Metall-Betriebsräte und -rätinnen um Hilfe bitten. Das gilt auch, wenn sie einen Arbeitsvertrag vorgelegt bekommen und mit Formulierungen nicht einverstanden sind.

In den Tipps für Auslerner finden Auszubildende und dual Studierende noch viele weiteren Antworten.


Drucken Drucken