Industrie 4.0

Zukunft der Arbeit - Mitgestalten im IG Metall Blog!

  • 28.07.2015
  • jk
  • Aktuelles, ITK

Betriebsräte, Vertrauensleute und die IG Metall sowie Partnernetzwerke diskutieren schon seit einiger Zeit die Dimensionen der Arbeit im Zeitalter der Industrie 4.0. Jetzt gibt es einen Blog, der die Diskussion dokumentiert und lebendig werden lässt: www.blog-zukunft-der-arbeit.de

In den kommenden 20 Jahren werden viele traditionell gewachsene Berufe entfallen. Heutige Arbeitsplätze werden sich zum Teil sehr stark verändern. Aber nicht nur die Arbeitsstätten wandeln sich, auch die Art der Arbeit an sich sowie die rechtlichen Rahmenbestimmungen.

Der Blog „Zukunft der Arbeit“ will dazu beitragen, die Auswirkungen des Wandels der Arbeit, die durch Digitalisierung, Virtualisierung und „Industrie 4.0″ vorangetrieben werden, besser zu erkennen. Ferner soll er den Aufbau von Gestaltungskompetenz auf Seiten der Beschäftigten und Freien, der Angestellten und Crowdworkern fördern.

Anhand dieses Blogs werden neue Erfahrungen, Fragestellungen, Ideen und Handlungsimpulse in die Debatte eingebracht und ein Wissenstransfer zwischen den unterschiedlichen Betroffenen ermöglicht.

Herzlich eingeladen zum Bloggen sind alle, die sich sachbezogen, freundlich, offen, kritisch, gestaltungsorientiert und lösungsbezogen am Blog beteiligen möchten.

Der Blog „Zukunft der Arbeit“ ist eine Initiative des Ressorts „Zukunft der Arbeit“ des IG Metall Vorstandes unter Leitung von Dr. Constanze Kurz. Die Moderation des Blogs liegt bei Welf Schröter, Leiter des Forum Soziale Technikgestaltung.

Hier geht es zum Bloghttp://www.blog-zukunft-der-arbeit.de/


Drucken Drucken