VKL-Klausur in Pichelssee

Jahresplanung 2017

  • 18.01.2017
  • rz
  • Vertrauensleute

Der Vertrauensleute-Ausschuß der Geschäftsstelle Berlin hat sich in einer Klausurtagung im IG Metall Bildungszentrum Pichelssee zu seiner Jahresplanung für 2017 getroffen. Welche Themen stehen in diesem Jahr an, welche Prioritäten setzen wir, wie können wir unsere Strukturen verbessern.

Das wurde auch mit dem Ersten Bevollmächtigten Klaus Abel diskutiert.

Zunächst steht die Durchführung der Beschäftigtenbefragung auf der Tagesordnung. Deren Auswertung wird dann die Arbeitszeitdebatte bestimmen. Weitere Themen sind die Rentendiskussion im Vorfeld der Bundestagswahl, die Vorbereitung der Tarifrunde und der Betriebsratswahlen 2018. Darüber hinaus steht der regelmäßige Austausch über betriebliche Probleme im Vordergrund, mit dem Ziel, beste Lösungen zu finden.


Drucken Drucken