Meldungen

Gemeinsam durch die Krise

Bei Gillette läuft es rund

  • 03.04.2020
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Corona, Betriebsräte/Vertrauensleute

Während andere kurzarbeiten, läuft die Produktion bei Gillette auf Hochtouren. Schutzmasken, Hygienebestimmungen und Kantine – bei vielen Themen handeln Geschäftsführung und Betriebsrat zusammen.

mehr...

Betriebsräte schützen Beschäftigte

Bosch.IO – Und plötzlich droht Softwareingenieuren Kurzarbeit

  • 01.04.2020
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Corona, Betriebsräte/Vertrauensleute

Vor einem Jahr gab es bei Bosch.IO in Berlin keinen Betriebsrat. Dass es ihn in der Corona-Krise gibt, ist für die Beschäftigten ein Glück, denn er hat schon viel zum Positiven beeinflussen können.

mehr...

37.000 Betriebe in Berlin und Brandenburg melden Kurzarbeit

Kurzarbeitergeld jetzt auf 80 Prozent anheben

  • 31.03.2020
  • DGB
  • Aktuelles, Corona

Rund 37.000 Betriebe in Berlin und Brandenburg haben Kurzarbeit angezeigt. Weil in beiden Bundesländern die Einkommen unter dem Bundesdurchschnitt liegen, ist es wichtig, dass der Satz von 60 bzw. 67 Prozent mindestens auf 80 Prozent erhöht wird, fordert der DGB Berlin-Brandenburg.

mehr...

Rechtstipp

Aufhebungsvertrag und das Gebot fairen Verhandelns

  • 31.03.2020
  • Mechthild Kuby
  • Aktuelles, Rechtstipp

Arbeitgeber setzen regelmäßig Beschäftigte unter Druck, um ihr Arbeitsverhältnis mithilfe von Aufhebungsverträgen zu beenden. Dabei dürfen sie aber laut Bundesarbeitsgerichts das „Gebot fairen Verhandelns“ nicht verletzen dürfen. Wie Beschäftigte gegen einen vorschnell abgeschlossenen Aufhebungsvertrag vorgehen können, erläutert Mechtild Kuby von dka Rechtsanwälte Fachanwälte.

mehr...

Foto:BrianAJackson/iStock

Corona

Hotline für IG Metall-Betriebsräte

  • 31.03.2020
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Corona, Tarif 2020 M&E

Der Coronavirus zwingt das öffentliche Leben in die Knie. Unternehmen und Beschäftigte stehen gemeinsam vor riesigen Herausforderungen. In Deutschland hilft die Mitbestimmung, weil Betriebsräte mitentscheiden und gute Betriebsvereinbarungen treffen. Für ihre Fragen hat die IG Metall Berlin eine Hotline eingerichtet. Aber auch Mitgliedern beantwortet die Geschäftsstelle ihre Fragen.

mehr...

Corona - Arbeitnehmeranwälte informieren

Belastungsprobe für das arbeitsrechtliche Immunsystem

  • 30.03.2020
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles

Der notstandsähnliche Ausnahmezustand, ausgelöst durch die Corona-Pandemie, stellt Arbeitnehmer, Gewerkschaftssekretärinnen, Betriebs- und Personalräte vor große Herausforderungen. Mit einem Sonderbrief informieren die Arbeitnehmer-Anwälte Deutschlands über Neuregelungen und Bedrohungen der Arbeitnehmerrechte.

mehr...

Unternehmen richten Solidarfonds ein

Textile Dienste - Zuschuss zum Kurzarbeitergeld vereinbart

  • 30.03.2020
  • Burkhard Bildt
  • Aktuelles, Corona

Der Arbeitgeberverband für Textile Dienste intex drohte angesichts der Corona-Krise damit, die Tarifvereinbarung vom 28. Februar 2020 zu kündigen. Das konnte die IG Metall verhindern.

mehr...

DIHK-Chef will Kurzarbeit mit Staatshilfen – aber trotzdem entlassen

  • 28.03.2020
  • IGM
  • Aktuelles, Corona

Tausende Unternehmen sichern gerade mit Kurzarbeit Jobs und Einkommen - gemeinsam mit Betriebsräten und IG Metall. Deutschlands Top-Wirtschaftsvertreter, DIHK-Präsident Eric Schweitzer, will zwar Staatshilfe – aber in seinen Unternehmen nichts geben und nichts garantieren.

mehr...


Drucken Drucken

WIR in der IG Metall

  • Alexander Albrecht

    Auftragskoordinator und Betriebsrat bei der Bosch Sicherheitssysteme GmbH

    „Ich habe mir vorgenommen, die Arbeit von Betriebsrat und Jugend- und Auszubildendenvertretung transparenter gestalten, damit Kolleginnen und Kollegen sich gut informiert fühlen.“

  • Dennis Demir

    Vertrauensmann der IG Metall und Ersatz-Betriebsratsmitglied im Mercedes Benz-Werk Marienfelde

    „Ich habe mir für die kommenden Monate vorgenommen, dass unsere Kommunikation mit den Beschäftigten digitaler wird, damit wir als Betriebsrat schneller informieren können.“

  • Ümit Tüfekci

    EHS-Prozessmanager, Betriebsrat, IG Metall-Vertrauensmann und Arbeitsschutzobmann für das Siemens Schaltwerk

    „Keine Kompromisse bei Sicherheit und Gesundheit! Null Unfälle: Es ist möglich!“

  • Sven Berndt

    Elektroniker für Geräte und Systeme und Betriebsrat im Schaltwerk Berlin

    „Als Betriebsrat habe ich mir vorgenommen, aktiv mit den Kollegen zu reden, sie zu unterstützen und Hilfestellungen zu schaffen, um die Umorganisation der Hochspannung bei uns mitzugestalten.“

  • Michael Henke

    Einrichter in der Schleiferei, Betriebsrat und stellvertretender Vertrauenskörperleiter der IG Metall, Procter & Gamble in Berlin

    „Mir ist es wichtig das, dass das Anlernen neuer Kollegen wieder eine bessere Qualität bekommt.“

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metallzeitung - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen