Meldungen

Der Rechtstipp:

Darf der Arbeitgeber Corona-Tests anordnen?

  • 28.09.2020
  • Damiano Valgolio
  • Aktuelles, Rechtstipp

Viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sind in den vergangenen Wochen aus dem Urlaub zurückgekehrt. Teilweise aus Urlaubsorten, in denen eine besondere Gefahr bestand, sich mit dem Corona-Virus anzustecken. Darf der Arbeitgeber in solchen Fällen einen Corona-Test verlangen?

mehr...

Eine starke Stimme für Auszubildende:

So geht Wählen heute

  • 28.09.2020
  • Simon Sternheimer
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Alle zwei Jahre wählen Auszubildende, Werks- und dual Studierende ihre Jugend- und Auszubildendenvertretung in ihrem Unternehmen. Wer aber darf wählen, wer kandidieren? Und warum macht das alles so viel Sinn? Wir beantworten die Fragen zur JAV-Wahl.

mehr...

Otis Warmlaufen 1:

Otis-Beschäftigte kapern U-Bahn-Station

  • 25.09.2020
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Otis ist Weltmarktführer in der hochprofitablen Aufzugsbranche. Jetzt will das Management einen Brand auf dem Berliner Werksgelände nutzen, um Dutzende Beschäftigte entlassen zu wollen. Die Belegschaft läuft sich warm, um Gegenwehr zu leisten – und kapert mal eben den Bahnsteig im U-Bahnhof Otisstraße, um auf das freche Ansinnen des Managements aufmerksam zu machen.

mehr...

Tarifverhandlungen abgeschlossen:

Auch die neue Stadler Rail Service Deutschland GmbH bekommt IG Metall-Tarif

  • 24.09.2020
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Keine Billiglösung, sondern die guten Flächentarifverträge der IG Metall in Form eines Haustarifvertrages: Weil die Verhandlungen zwischen IG Metall und Arbeitgeber intensiv waren, kann sich das Ergebnis für die Kolleg*innen sehen lassen.

mehr...

Daimler-Management will Standort Berlin rasieren:

Tesla kommt, Mercedes Benz geht?

  • 23.09.2020
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

In der vergangenen Woche hat das Daimler-Management intern Sparmaßnahmen für alle deutschen Werke verkündet und angekündigt, in die Motorenproduktion im Mercedes Benz-Werk Berlin nicht mehr investieren zu wollen. Steht das Werk vor dem Aus?

mehr...

Bekum in Marienfelde:

Berliner Verpackungsmaschinen für den Weltmarkt

  • 21.09.2020
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Seit mehr als 60 Jahren entwickeln und konstruieren die Bekum Maschinenfabriken GmbH Verpackungsmaschinen für den Weltmarkt – heute mit Produktionsstandorten in Österreich und den USA sowie zahllosen Vertretungen von Argentinien bis China. Das Knowhow der Beschäftigten sichert dem Unternehmen seit Jahrzehnten einen Platz unter den Weltmarktführern in seiner Branche.

mehr...

Gedenkveranstaltung Opfer des Faschismus:

„Die AfD liefert die Basis für die Entsolidarisierung und Aufspaltung der Gesellschaft“

  • 17.09.2020
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Senioren, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Am Tag der Opfer des Faschismus (OdF) erläuterte Detlef Fendt, wo der Unterschied zwischen der AfD und den Gewerkschaften liegt und warum sich Gewerkschaften gegen Ausgrenzung stark machen. Der langjährige IG Metall-Vertrauenskörperleiter bei Daimler in Marienfelde engagiert sich seit Jahrzehnten für Vielfalt und Toleranz – und gegen Nazis und deren Artverwandte.

mehr...

Ausbildungsstart 2020:

Grillen und Chillen mit dem OJA

  • 15.09.2020
  • Simon Sternheimer
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die IG Metall schützt Beschäftigte und Auszubildende und setzt sich für bessere Arbeitsbedingungen ein. Was liegt da näher, als die eigene Gewerkschaft entspannt beim Grillen kennenzulernen?

mehr...


WIR in der IG Metall

  • Juliane Groß

    Senior Technical Writer und stellvertretende Betriebsrätin, HERE Deutschland GmbH

    „Auf der Betriebsräte-Fachtagung habe ich viel über Mobiles Arbeiten gelernt und hoffe, dass wir in nächster Zeit in diesem Bereich Fortschritte erzielen können.“

  • Ümit Tüfekci

    EHS-Prozessmanager, Betriebsrat, IG Metall-Vertrauensmann und Arbeitsschutzobmann für das Siemens Schaltwerk

    „Keine Kompromisse bei Sicherheit und Gesundheit! Null Unfälle: Es ist möglich!“

  • Heike Haberland

    Betriebsrätin, GE Power GmbH

    „Auf betrieblicher Ebene wird neben der Sicherung von Beschäftigung und Ausbildung ein Hauptschwerpunkt sein müssen, die Angleichung der Arbeitszeit in Richtung 35 h-Woche zu erreichen. Auch die Auseinandersetzung mit der Transformation steht auf der Tagesordnung. Dies muss auch Thema für die nächste Tarifrunde sein.“

  • Reyk Pannwitz

    Kundenberater betriebliche Altersversorgung und Betriebsrat bei der Daimler Vorsorge und Versicherungsdienst GmbH

    „Ich möchte noch mehr meiner Kollegen*innen über ihre Vorteile einer guten Arbeitnehmervertretung in unserem Betrieb informieren. Unsere Betriebsratsarbeit soll noch erlebbarer werden.“

  • Sven Berndt

    Elektroniker für Geräte und Systeme und Betriebsrat im Schaltwerk Berlin

    „Als Betriebsrat habe ich mir vorgenommen, aktiv mit den Kollegen zu reden, sie zu unterstützen und Hilfestellungen zu schaffen, um die Umorganisation der Hochspannung bei uns mitzugestalten.“

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metallzeitung - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen