Meldungen

Transformationskongress in Berlin am 19./20. Oktober

Transformation in unsicheren Zeiten – Jetzt anmelden zum Kongress!

  • 12.09.2022
  • aw
  • Aktuelles, Video

Am 19. und 20. Oktober dreht sich beim Transformationskongress alles um die industrielle Transformation. Wie können wir eine sozial-ökologische industrielle Transformation in einer exportorientierten, demokratischen Gesellschaft erfolgreich gestalten? Die IG Metall diskutiert unter anderem mit Christiane Benner, Jürgen Kerner, Francesco Grioli, Albrecht von Lucke, betrieblichen Kollegen/-innen, Wissenschaftler/-innen und Politiker/-innen über die Möglichkeiten und Herausforderungen der Transformation.

mehr...

Siemens in Berlin

Siemens-Betriebsräte, IG Metall und DGB im Dialog mit der Politik

  • 27.09.2022
  • Regina Katerndahl
  • Aktuelles, Siemens

Am 16. September 2022 tauschten sich Betriebsräte aus Berliner Siemens-Betrieben, IG Metall und DGB mit Wirtschaftssenator Stephan Schwarz sowie dem Vorsitzenden der SPD Berlin, Raed Saleh, zum Siemens Square in Spandau aus.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Gute Argumente Nr. 7: Betriebe können höhere Kosten weitergeben - Beschäftigte nicht

  • 26.09.2022
  • aw
  • Aktuelles

Die Energiepreise steigen rasant. Die hohen Preise treffen Unternehmen genauso wie Beschäftigte. Viele Betriebe können die gestiegenen Kosten aber durch Preiserhöhungen an die Kunden und Kundinnen weitergeben. So werden die Gewinne nicht geschmälert. Die Beschäftigten können die höheren Preise nicht weitergeben und können sich dann weniger leisten.

mehr...

Mercedes-Benz Werk Marienfelde

Mercedes-Benz: Digital Campus eröffnet – So gelingt Transformation

  • 26.09.2022
  • aw
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Ola Källenius, Vorstandsvorsitzender bei Mercedes-Benz, war eigens angereist, um die ersten „Junior-Software-Entwickler“ zu begrüßen und den Digital Factory Campus im ältesten Mercedes-Benz Werk in Berlin-Marienfelde zu eröffnen. Im November 2021 hatte das Management die komplette Transformation des Werks in Marienfelde verkündet. Zuvor hatten IG Metall und Betriebsrat gemeinsam mit den gut organisierten Beschäftigten für den Erhalt des Werks in Berlin gekämpft.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Mit einem Blitz in die Tarifrunde: Das Video zur Aktivenkonferenz 2.0

  • 23.09.2022
  • aw
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022, Video

Das Video zur Aktivenkonferenz 2.0 am 16./17. September mit Stimmen zur Forderung, Bildern vom Wochenende und dem Blitz vor den Werktoren von BMW und Rhenus. Schaut rein!

mehr...

Podcast State Of The Union

Albrecht von Lucke ist zu Gast in der 20. Episode von State Of The Union mit Jan Otto

  • 22.09.2022
  • aw
  • Aktuelles, Podcast, Betriebsräte/Vertrauensleute

In der 20. Episode des Podcasts State Of The Union wird es spannend mit Albrecht von Lucke, Politikwissenschaftler und Redakteur der Blätter für deutsche und internationale Politik. Brilliante Analysen, gute Einordnungen und eine klare Sicht auf die Lage der Politik, der Gewerkschaften, die Transformation und den Kapitalismus warten auf alle, die sich ein wenig Zeit zum Reinhören nehmen.

mehr...

Stadler Deutschland

Politik und IG Metall besuchen Stadler in Berlin-Pankow

  • 21.09.2022
  • aw
  • Aktuelles, Pressemitteilungen

Am 21. September besuchten Abgeordnete von Bündnis 90/ Die Grünen, CDU, FDP, SPD und Die Linke im Bundestag und aus dem Abgeordnetenhaus Berlin auf Einladung der IG Metall den Schienenfahrzeugbauer Stadler in Berlin. Jure Mikolčić, CEO von Stadler Deutschland, nahm sich am Rande der internationalen Verkehrstechnik-Messe Innotrans Zeit, um durch das Unternehmen in Berlin-Pankow zu führen. An dem Termin nahmen auch Wolfgang Lemb, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, die Spitze des Betriebsrates, sowie Jan Otto und Regina Katerndahl für die IG Metall Berlin, teil.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Starke Aktion der Metallerinnen und Metaller, flauer Verhandlungsstart der Arbeitgeber

  • 21.09.2022
  • igm-bbs-ms
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022, Betriebsräte/Vertrauensleute

Mit einer starken Aktion vorm Verhandlungsort haben die Metallerinnen und Metaller aus Berlin und Brandenburg ordentlich Druck gemacht für ihre Forderung nach acht Prozent mehr Geld. Das ist auch nötig. Wie schon in Sachsen zeigten die Arbeitgeber in der ersten Verhandlungsrunde, dass sie von alleine keinen Cent herausrücken werden.

mehr...


Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metall - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • E-Mail-Rundbrief abonnieren

    E-Mail-Rundbrief abonnieren

  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Arbeitslosigkeit
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen