Meldungen

Angriff auf unser Streikrecht abgewehrt:

Weg frei für weitere Warnstreiks in der Tarifrunde

  • 16.04.2021
  • Andrea Weingart, Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Nachdem der sächsische Arbeitgeberverband VSME eine einstweilige Verfügung über die berechtigte Forderung der IG Metall für ein Tarifliches Angleichungsgeld erwirkt hatte, stellte das Landesarbeitsgericht Chemnitz heute sehr klar: Der durch das Grundrecht geschützte Arbeitskampf im Kampf um die nach 30 Jahren längst überfällige Angleichung ist rechtens. Die IG Metall darf also weiterhin zu Warnstreiks in der laufenden Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie aufrufen.

mehr...

Transformation & Industriepolitik:

Eintrittskarte in die Schaltzentralen der Macht

  • 12.04.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Transformation kann gelingen – mit einer intelligenten und vorausschauenden Industriepolitik und einem hohen Organisationsgrad der Beschäftigten im Rücken, sagt Jan Otto, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Berlin.

mehr...

Jugendvertretungen und die Herausforderungen der Zeit:

Sicherheit in der Krise?

  • 09.04.2021
  • Astrid Gorsky
  • Aktuelles

Kfz-Mechatroniker oder Verfahrensmechanikerin? Ausbildung oder duales Studium? Bei der Entscheidung über die berufliche Zukunft steht ein sicherer Arbeitsplatz ganz oben auf der Prioritätenliste junger Menschen. Aber ist Sicherheit in einer Zeit, die von Transformation, Digitalisierung und Coronakrise geprägt ist, überhaupt möglich? Wie Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV) sich aktuellen Herausforderungen stellen können, ist Thema der bezirklichen JAV-Konferenz im Juni im Bildungszentrum Erkner.

mehr...

Tarifbewegung 2021:

„Wir sind noch nicht fertig“

  • 09.04.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Der Pilotabschluss in Nordrhein-Westfalen regelt vieles gut, aber eine Sache gar nicht: Die Angleichung der Arbeitsbedingungen der Metall- und Elektroindustrie in Ostdeutschland an das Niveau in Westdeutschland. Warum wir als Geschäftsstelle mit unseren Betrieben in West und Ost jetzt mit aktiven Mittagspausen, Warnstreiks und anderen Tarifaktionen weitermachen, erläutert unsere Zweite Bevollmächtigte Regina Katerndahl im Video.

mehr...

MobileWorking im NewNormal 4:

Mit der IG Metall durchs Homeoffice: Schnell und gesund kochen

  • 09.04.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Die gerade für die Siemens AG abgeschlossene Gesamtbetriebsvereinbarung „MobileWorking im NewNormal“ macht deutlich, dass Arbeiten von zu Hause aus auch nach der Pandemie eine große Rolle spielen wird. Die IG Metall hat deshalb die Podcast-Reihe „Mensch vor Marge – mit der IG Metall durchs Homeoffice“ gestartet. In dieser Folge diskutieren die Gastgeber Regina Katerndahl, Zweite Bevollmächtigte der IG Metall Berlin, und Gewerkschaftssekretär Kilian Krumm vom Siemens-Team der IG Metall mit der leidenschaftlichen Köchin Susanne. Ihr Motto für’s Kochen im Homeoffice: Keep it simple.

mehr...

Online-Seminar von Arbeit und Leben e.V. im IG Metall-Haus:

Pandemie-Arbeitsschutz und Homeoffice

  • 08.04.2021
  • Sylvia Hellwinkel
  • Aktuelles, Corona, Betriebsräte/Vertrauensleute

Was bedeutet Homeoffice für den Arbeitsschutz? Wie sieht es im Homeoffice mit der psychischen Belastung der Beschäftigten aus? Wie kann der Betriebsrat mitbestimmen, wenn es um die Gefährdungsbeurteilung geht? In einem zweistündigen Online-Seminar erläutert der Arbeitsrechtler Nils Kummert den Gestaltungsspielraum, den Betriebsrät*innen jetzt haben, und beantwortet Eure Fragen.

mehr...

Die Zeit ist reif für die Angleichung!

Prominente Unterstützung für die Forderung der IG Metall

  • 07.04.2021
  • pw
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Video

Zukunft für Arbeitsplätze, Unternehmen und Ausgebildete und die Angleichung Ost – die IG Metall kämpft in der aktuellen Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie um weit mehr als um eine prozentuale Erhöhung für die Lohntüte. Es geht um die Zukunft ganzer Regionen, um Gerechtigkeit und die soziale Einheit Deutschlands. Unterstützung für ihren Einsatz um eine gerechte Gesellschaft erhält die IG Metall von prominenten Politikern und Ökonomen.

mehr...

Tarifbewegung 2021:

Der Osterhase bringt zwar keine Tarifverträge…

  • 07.04.2021
  • Nico Bussmann
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Betriebsräte/Vertrauensleute

… bei GE Power Conversion in Berlin Marienfelde informiert er aber über die Tariferfolge der IG Metall. Da hat er viel zu tun.

mehr...


Online-Petition

WIR in der IG Metall

  • Ümit Tüfekci

    EHS-Prozessmanager, Betriebsrat, IG Metall-Vertrauensmann und Arbeitsschutzobmann für das Siemens Schaltwerk

    „Keine Kompromisse bei Sicherheit und Gesundheit! Null Unfälle: Es ist möglich!“

  • Yvonne Stein

    Produktions-Helferin und Betriebsrätin, Pierburg GmbH Berlin

    „Ich setze mir jeden Tag neue Ziele, um die Interessen und Probleme meiner Kollegen und Kolleginnen Tag für Tag bestmöglich zu vertreten.“

  • Martina Gönnawein

    Vertrauensperson der schwerbehinderten Mitarbeiter im Mercedes Benz-Bank Service Center Berlin, außerdem Konzernschwerbehindertenvertretung Daimler Mobility AG und Daimler AG

    "Ich möchte das große und komplexe Thema Barrierefreiheit am Arbeitsplatz zusammen mit meinem Arbeitgeber vorantreiben. Die digitale Barrierefreiheit für alle wird immer wichtiger in unserem Unternehmen und in der Gesellschaft. Die Inklusion schwerbehinderter Menschen in unser Unternehmen, zum Beispiel durch den Aufbau und Erhalt von Kooperationen mit Schulen, Berufsbildungswerken oder dem Berufsförderungswerk steht im Mittelpunkt meiner SBV-Tätigkeit.“

  • Michael Henke

    Einrichter in der Schleiferei, Betriebsrat und stellvertretender Vertrauenskörperleiter der IG Metall, Procter & Gamble in Berlin

    „Mir ist es wichtig das, dass das Anlernen neuer Kollegen wieder eine bessere Qualität bekommt.“

  • Heike Haberland

    Betriebsrätin, GE Power GmbH

    „Auf betrieblicher Ebene wird neben der Sicherung von Beschäftigung und Ausbildung ein Hauptschwerpunkt sein müssen, die Angleichung der Arbeitszeit in Richtung 35 h-Woche zu erreichen. Auch die Auseinandersetzung mit der Transformation steht auf der Tagesordnung. Dies muss auch Thema für die nächste Tarifrunde sein.“

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metallzeitung - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen